Wer. Seit wann. Und wo.

Geschichte

Hintergrund der Corporate Idendity Agentur in Bielefeld

Lünstroth Corporate Identity gibt es seit 1994. Die Agentur entstand, als einige Auftraggeber nachfragten, ob die Lünstroth Markenberatung über die Strategieentwicklung hinaus denn auch die kreative Umsetzung der abgestimmten Marken- und Marketingstrategien übernehmen könnte. Sie konnte.

Seitdem entwickelt Lünstroth Corporate Identity ganzheitliche Lösungen für Mittelstand, Konzerne und die öffentliche Hand.

Überzeugung

Gründer | Geschäftsführer

Markenexperte Peter Lünstroth

Peter Lünstroth

Peter Lünstroth M.A. studierte Rechtswissenschaften in Bielefeld und Münster und Philosophie und Politologie in Berlin. Er war zunächst Journalist beim Sender Freies Berlin und wechselte dann in die Markenkommunikation.
Als Creative Director war er verantwortlich für die Kommunikation von
Apollinaris, Schweppes, Casio, Dr.Oetker, Homann, Langnese, Mentos, PioneerProcter & Gamble, S.Oliver, Whirlpool u.a.

Peter Lünstroth hat einen Lehrauftrag an der FHM und ist Referent für Markenentwicklung beim Bundespatentgericht.

Connect

Geschäftsführer der Corporate Identity und Design Agentur
Geschäftsführer Corporate Identity

In MEDIA

Manager-Magazin: Peter Lünstroth
Markeneinschätzung der Telekom
Peter Lünstroth zur Merkel-Politik
NW Bielefeld zum Markenaufbau Arminia Bielefeld
Markenküche: Peter Lünstroth äußert sich zur Markenpolitik

Teams

Bei und für Lünstroth arbeiten Menschen, denen Identity und Design am Herzen liegt und die mehr machen als nur einen guten Job. Sie durchdringen die Marktbedingungen, kennen die Zielgruppen und vor allem die Touchpoints, an denen Marke und Zielpersonen sich begegnen.
 
Für unsere Auftraggeber ist das erfreulich und entspannend. Sie können sich sicher sein, Lösungen zu erhalten, die nicht nur den neuesten Erkenntnissen entsprechen, sondern auch zukunftssicher sind.

Standorte

ci-agency
Slider

Standorte im klassischen Sinne gibt es bei Lünstroth nicht mehr. 

Zum einen hat die Agentur die digitale Transformation hinter sich; die Mitarbeiter (oder die externen Dienstleister) greifen auf die Cloud zu und sind so räumlich unabhängig.

Zum anderen bestimmt der jeweilige Kunde den Aufenthaltsort der Agentur: “Wir sind, wo der Kunde ist.” Und wenn das nicht in Deutschland ist, sondern irgendwo in der Welt, sind wir auch dort.

Referenzen:

Vielen Dank!

Brand Identity Private Label

Albatros

Albatros ist eine Eigenmarke der ISM Lippstadt. Lünstroth überarbeitet die Positionierung der Eigenmarke, entwickelt ein neues Logo und das Corporate Design.

all for one steeb

all for one steeb ist ein börsennotiertes IT-Beratungsunternehmen in Filderstadt. Es bietet ganzheitliche Lösungen und Services entlang der gesamten IT-Wertschöpfungskette – von SAP-Branchenlösungen über Cloud-Anwendungen bis hin zu skalierbaren Hosting und Cloud Services in deutschen Rechenzentren, wo sie den hochverfügbaren Betrieb aller geschäftsrelevanten IT-Systeme orchestrieren – für SAP genauso wie etwa für Microsoft Exchange oder SharePoint.

Lünstroth berät das Unternehmen in Fragen der Markenarchitektur.

Anker Positinierung des Unternehmens

Anker

Anker bietet Komponenten für Kassensysteme. Nachdem das Unternehmen aus der Oracle-Gruppe ausschied, entwickelt Lünstroth die Markenpositionierung und die Copystrategie für den Markenaufbau als neues, eigenständig am Markt operierendes Unternehmen und gestaltet den Startup-Messeauftritt.

 

Employer Branding

Apsolut

Für den SAP-Dienstleister Apsolut konzipiert und dreht Lünstroth Videos zur Stärkung des Employer Brandings.
Markenoptimierung Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld

Lünstroth berät den traditionsreichen Fussball-Klub Arminia Bielefeld in Fragen der Markenbildung und der Optimierung des Markenimage. Die Agentur optimiert das Vereinslogo und entwickelt das Corporate Design inkl. einer eigenen Arminia-Schrift und erstellt den zugehörigen Brand Guide mit den Markenwerten.
Brand Integration

Bankverein Werther

Diese traditionsreiche Bankmarke wechselt zur Volksbank-Gruppe. Lünstroth betreut den Markentransfer und entwickelt eine stimmige, nicht kannibalisierende Markenführung innerhalb der Volksbank-Markenarchitektur: Die beiden differierenden Identitäten werden synergetisch zusammengeführt.

 

Corporate Identity für öffentlich-rechtliche Institutionen

Bayerische Versorgungskammer

Die Bayerische Versorgungskammer besteht aus einem Dutzend Versorgungskammern für die unterschiedlichen Berufe. Lünstroth berät die Institution zur Markenarchitektur und einem abgestimmten Corporate Design.

 

Brand Relaunch: Corporate Identity und Corporate Design

Cobiax

Cobiax ist die Bautechnologie-Marke der Heinze-Gruppe. Nach der Übernahme des Unternehmens durch die Heinze Gruppe entwickelt Lünstroth den Brand Relaunch und definiert die neue Corporate Identity und das Corporate Design.
Digital Branding: CI-Agentur Lünstroth

DDS Consulting

Für den IT-Dienstleister DDS Consulting entwickelt Lünstroth das Digital Branding und setzt es auch in Form der neuen Website um.

Eva Mann

Für das Fashion-Label Eva Mann entwickelt Lünstroth die Positionierung, das Corporate Design und die Website.

Franke Lange

Für die Anwaltskanzlei Franke Lange entwickelt Lünstroth ein neues Corporate Design und die Website.
Unternehmensfusion Wirtschaftsprüfer

Gehrke Econ

Die beiden Wirtschaftsprüfungsunternehmen Gehrke und Econ fusionieren zu Gehrke Econ. Lünstroth begleitet die Fusion und entwickelt eine gemeinsame Markenarchitektur.
Maschinenbauer: Corporate Design Optimierung

Gneuß

Im Rahmen des Generationswechsels in der Führung des Maschinenbau-Unternehmens Gneuß unterstützt Lünstroth die Geschäftsleitung in Fragen der Markenarchitektur und des Corporate Designs und optimiert die Design-Richtlinien.
Markenberatung Automotive

Hella

Lünstroth berät das Unternehmen Hella in Fragen der Markenführung, der Markenarchitektur und entwickelt Sortiments-, Produkt- und Technologiemarken.
Logoentwicklung und Corporate Design

ISM

Für das Handelshaus ISM entwickelt Lünstroth einen Brand Relaunch, optimiert das Corporate Design und stellt die Eigenmarken neu auf.

Junited Autoglas

Für die Autoglaser e.G. entwickelt Lünstroth das Franchise System Junited Autoglas inkl. Positionierung am Markt, Brand Design und Brand Guide.
Feinkost-Marke: Brand und Package Design

Kühlmann

Für den Feinkost-Anbieter Kühlmann entwickelt Lünstroth eine Logooptimierung, Corporate Design, begleitet die Produktentwicklung, entwickelt Marken und Package Designs.
Hotellerie: Markeneinführung

Leonardo

Für die Hotel-Kette Leonardo übernimmt Lünstroth die Markeneinführung und das Employer Branding.
Niedax: Markenoptimierung

Niedax

Die Niedax-Gruppe wächst. Lünstroth integriert die neu akquirierten Marken in die Markenarchitektur und berät zu Fragen der Markenführung.

Piasten

Für Piasten entwickelt Lünstroth neue Produktlinien für internationale Märkte, optimiert das Packagedesign und entwickelt international geschützte Produktmarken.
Markenentwicklung

Stadtwerke Bielefeld

Für die Stadtwerke Bielefeld entwickelt Lünstroth Tarif-Marken-Familien.

Bereinigung des Markenportfolios

Uniglas

Der Uniglas-Verbund hält sehr viele Produkt-Marken europaweit. Lünstroth optimiert die Markenarchitektur und entschlackt das Portfolio.

Markenintegration

Volksbank PHD

Für die Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold integriert Lünstroth den übernommenen Bankverein Werther in das Markenportfolio.

Corporate Identity und Corporate Design Entwicklung

werner works

Für werner works entwickelt Lünstroth einen kompletten Unternehmensrelaunch: Neue Firmierung, neues Logo, neue Corporate Identity, neues Corporate Design und neue Corporate Communications.

Markenentwicklung

ZDB

Für den Zentralverband Deutsches Baugewerbe entwickelt Lünstroth ein Zertifizierungssystem für angeschlossene Betriebe sowie einen Marketingaufsatz inkl. der verbrauchergerichteten Markenentwicklung.